Datenrichtlinie Farrierlook

Datum des Inkrafttretens: 19.April 2017

Die Datenrichtlinien, Nutzungsbedingungen und die Erklärung der Rechte und Pflichten wurden in der deutschen Sprache verfasst. Im Streitfall gilt diese deutsche Version.
Übersetzungen der Datenrichtlinien, Nutzungsbedingungen und der Erklärung der Rechte und Pflichten sind nicht relevant.
Gemäß unserer Philosophie ermöglichen wir dir das Teilen von Inhalten mit anderen und vernetzen so die Welt für Hufschmiede und Tierärzte.

Willkommen bei Farrierlook („Farrierlook“, „Die Sicht des Hufschmiedes,bzw. mit den Augen des Hufschmiedes“). Farrierlook bietet dir eine schnelle, schöne und unterhaltsame Art, Medien über unsere Inhaltsaustauschplattform zu teilen. Mache einfach ein Foto, oder lade ein Video hoch, füge Kommentare hinzu (wenn du magst) und teile es!

Diese Richtlinie beschreibt, welche Informationen wir sammeln und wie diese verwendet und geteilt werden. Zusätzliche Funktionen und Informationen findest du unter „Privatsphäre-Grundlagen“.

Deine Aktivitäten und von dir bereitgestellte Informationen

Wir sammeln Inhalte und sonstige Informationen, die du bereitstellst, wenn du unsere Dienste nutzt; dazu gehören auch deine Registrierung für ein Konto, das Erstellen oder Teilen von Inhalten sowie das Versenden von Nachrichten bzw. das Kommunizieren mit anderen. Dies können Informationen über die von dir bereitgestellten Inhalte sein oder solche, die in ihnen enthalten sind, z. B. der Ort, an dem ein Foto aufgenommen wurde, oder das Datum, an dem eine Datei erstellt wurde.

Weiterhin sammeln wir Inhalte und Informationen, die andere Personen bereitstellen, wenn sie unsere Dienste nutzen; dazu gehören auch Informationen über dich, beispielsweise, wenn sie ein Foto von dir teilen, dir eine Nachricht senden oder deine Kontaktinformationen hochladen, synchronisieren oder importieren.

Netzwerke und Verbindungen.

Wir sammeln Informationen über die Personen und Gruppen, mit denen du verbunden bist, und darüber, wie du mit ihnen interagierst, wie beispielsweise diejenigen Personen, mit denen du am meisten kommunizierst, oder die Gruppen, mit denen du gern etwas teilst. Außerdem sammeln wir Kontaktinformationen, die du bereitstellst, wenn du diese Informationen (z. B. ein Adressbuch) von einem Gerät hochlädst, synchronisierst oder importierst.

Informationen zu Zahlungen.

Wenn du unsere Dienste für Einkäufe oder finanzielle Transaktionen nutzt, sammeln wir Informationen über den Einkauf bzw. die Transaktion. Dazu gehören auch deine Zahlungsinformationen, wie deine Kredit- oder Debitkartennummer und andere Karteninformationen sowie sonstige Konto- und Authentifizierungsinformationen und Angaben zur Abrechnung, zum Versand bzw. zu Kontaktdaten sowie Geräteinformationen.

Förderung der Sicherheit.

Wir verwenden die uns zur Verfügung stehenden Informationen, um Konten und Aktivitäten zu verifizieren und um die Sicherheit auf unseren Diensten sowie außerhalb dieser zu fördern, beispielsweise indem wir verdächtige Aktivitäten oder Verstöße gegen unsere Bedingungen bzw. Richtlinien untersuchen.
Wir bemühen uns sehr, dein Konto zu schützen. Wir bieten außerdem leicht verwendbare Sicherheitsfunktionen an, die dein Konto zusätzlich schützen.

Teilen auf unseren Diensten

Menschen nutzen unsere Dienste, um mit anderen in Verbindung zu treten und um Inhalte zu teilen. Wir ermöglichen dies, indem wir deine Informationen auf folgende Arten teilen:

Personen, mit denen du Inhalte teilst und mit denen du kommunizierst.

Wenn du unter Nutzung unserer Dienste Inhalte teilst und mit anderen kommunizierst, wählst du bewusst die Zielgruppe aus, die sehen kann, was du teilst. Wenn du beispielsweise etwas auf Farrierlook postest, wählst du die Zielgruppe für den Beitrag aus: z. B. eine benutzerdefinierte Personengruppe(Hufschmiede, Tierärzte), alle deine Freunde/Freundinnen oder die Mitglieder einer Gruppe. Ebenso wählst du beim Nutzen des Messenger die Personen aus, denen du Fotos oder Nachrichten sendest.

In manchen Fällen können Personen, mit denen du Inhalte teilst bzw. mit denen du kommunizierst, diese Inhalte erneut mit anderen auf unseren Diensten und außerhalb dieser teilen. Wenn du den Beitrag einer anderen Person kommentierst oder deren Inhalte auf Farrierlook mit „Gefällt mir“ markierst, bestimmt diese Person die Zielgruppe, die deinen Kommentar oder deine „Gefällt mir“-Angabe sehen kann. Sollte die Zielgruppe öffentlich sein, so ist dein Kommentar dies ebenfalls.

Personen, die Inhalte sehen, die andere über dich teilen

Andere Personen können unsere Dienste nutzen, um Inhalte über dich mit der von ihnen ausgewählten Zielgruppe zu teilen. Beispielsweise können Personen ein Foto von dir teilen, dich an einem Ort in einem Beitrag erwähnen oder markieren oder Informationen über dich teilen, die du mit ihnen geteilt hast. Solltest du Bedenken hinsichtlich des Beitrags einer Person haben, so ist das soziale Melden eine schnelle und einfache Möglichkeit, jemanden dem du vertraust, um Hilfe zu bitten.

Neuer Eigentümer

Sollten sich die Eigentums- oder Machtverhältnisse aller bzw. eines Teils unserer Dienste oder ihrer Vermögenswerte ändern, können wir deine Informationen an den neuen Eigentümer übertragen.

Teilen mit Drittpartnern und Kunden

Wir arbeiten mit Drittunternehmen zusammen, die uns dabei helfen, unsere Dienste bereitzustellen und zu verbessern; sie setzen auch Werbe- oder ähnliche Produkte ein, die es uns ermöglichen, unsere Unternehmen zu betreiben und den Menschen weltweit Dienste anzubieten. Dies sind die Arten Dritter, mit denen wir Informationen über dich teilen können: Werbe-, Mess- und Analysedienste (nur nichtpersonenbezogene Informationen).

Wir möchten, dass unsere Werbung genauso relevant und interessant ist, wie die anderen Informationen, die du auf unseren Diensten findest. Vor diesem Hintergrund verwenden wir sämtliche Informationen, die wir über dich haben, um dir relevante Werbeanzeigen anzuzeigen. Wir geben ohne deine Erlaubnis keine Informationen an Werbe-, Mess- oder Analysepartner weiter, die dich persönlich identifizieren (solche sog. personenbezogenen Informationen sind Informationen wie Name oder E-Mail-Adresse, mit denen du eigenständig kontaktiert oder identifiziert werden kannst).
Wir können diesen Partnern Informationen über die Reichweite und Wirksamkeit ihrer Werbung zur Verfügung stellen, ohne Informationen bereitzustellen, mit denen du persönlich identifiziert werden kannst, oder wenn wir die Informationen zusammengefasst haben, so dass sie dich nicht persönlich identifizieren. Beispielsweise können wir Werbetreibenden sagen, wie erfolgreich ihre Werbeanzeigen sind oder wie viele Personen ihre Werbeanzeigen aufgerufen oder eine App installiert haben, nachdem sie eine Werbeanzeige gesehen haben, oder wir können diesen Partnern nichtpersonenbezogene demografische Informationen (wie z. B. ein 25 Jahre alter Hufschmied in Madrid, der sich für einen Hufeisenmodell interessiert) bereitstellen, damit sie ihre Zielgruppe bzw. ihre Kunden besser verstehen; allerdings erst, nachdem sich die Werbetreibenden zur Einhaltung unserer Richtlinien für Werbetreibende verpflichtet haben.

Wie kann ich die Informationen über mich verwalten oder löschen?

Du kannst die Inhalte und Informationen, die du durch deine Nutzung von Farrierlook teilst, mithilfe der „Mein Profil"-Funktion verwalten.

Wir speichern Daten solange dies erforderlich ist, um dir und anderen Produkte und Dienste anzubieten (einschließlich der oben Beschriebenen). Die mit deinem Konto verbundenen Informationen verbleiben bis zur Löschung deines Kontos bei uns, es sei denn, wir benötigen die Daten nicht mehr, um Produkte und Dienste anzubieten.

Du kannst dein Konto jederzeit löschen. Wenn du dein Konto löschst, löschen wir von dir gepostete Dinge, wie beispielsweise deine Fotos und Statusmeldungen.

Wie reagieren wir auf rechtliche Anfragen oder wie verhindern wir Schaden?

Als Reaktion auf eine rechtliche Anfrage (wie zum Beispiel ein Durchsuchungsbeschluss, eine gerichtliche Verfügung oder eine Vorladung) dürfen wir auf deine Informationen zugreifen, diese aufbewahren oder teilen, wenn wir in gutem Glauben der Ansicht sind, dass wir rechtlich hierzu verpflichtet sind. Dies gilt möglicherweise auch für Reaktionen auf rechtliche Anfragen von Gerichtsbarkeiten außerhalb Europas, wenn wir in gutem Glauben der Ansicht sind, dass die entsprechende Reaktion nach dem Recht der betreffenden Gerichtsbarkeit vorgeschrieben ist, Nutzer in der betreffenden Gerichtsbarkeit betrifft und mit international anerkannten Standards übereinstimmt.

NUTZUNG DER INFORMATIONSPLATTFORM

DIE INFORMATIONSPLATTFORM VON FARRIERLOOK BESTEHT AUS VORTRÄGEN, FALLBEISPIELEN GESAMMELT IN FOTO,- UND VIDEOBLOGS, LEHRVIDEOS , NEWS UND EINEM LEXIKON UND IST FÜR JEDEN REGISTRIERTEN NUTZER EINSEHBAR.

FÜR DIE INHALTE DER JEWEILIGEN KATEGORIEN ÜBERNIMMT FARRIERLOOK KEINE HAFTUNG.

EBENFALLS FÜR NEGATIVE KONSEQUENZEN ODER STREITFÄLLE, DIE AUS DER ANWENDUNG UNSERER BEREITGESTELLTEN INFORMATIONEN RESULTIEREN ÜBERNIMMT FARRIERLOOK KEINERLEI HAFTUNG.

DAS NUTZUNGSRECHT DER FOTOS, VIDEOS, VOTRÄGE, NEWS UND DES LEXIKONS OBLIEGT ALLEIN FARRIERLOOK UND DARF NICHT FÜR ANDERE, VORALLEM NICHT FÜR KOMMERZIELLE ZWECKE DES NUTZERS GEBRAUCHT WERDEN.

 

Erklärung der Rechte und Pflichten Farrierlook

Datum des Inkrafttretens: 19.April 2017

Die Erklärung der Rechte und Pflichten wurden in der deutschen Sprache verfasst. Im Streitfall gilt diese deutsche Version.

Übersetzungen in andere Sprachen der Erklärung der Rechte und Pflichten sind nicht relevant.

Diese Erklärung der Rechte und Pflichten („Erklärung“ oder „Bedingungen“) beruht auf den Farrierlook-Grundsätzen und stellt unsere Nutzungsbedingungen dar.  Sie regelt unsere Beziehung zu Nutzern und anderen, die mit Farrierlook interagieren, die wir die „Farrierlook-Dienste“  oder „Dienste“ nennen. Mit deiner Nutzung der  Farrierlook-Dienste oder dem Zugriff darauf stimmst du dieser Erklärung in ihrer jeweils gemäß nachfolgendem Abschnitt  aktualisierten Fassung zu.

Privatsphäre

Deine Privatsphäre ist uns sehr wichtig. In unserer Datenrichtlinie machen wir wichtige Angaben dazu, wie du Farrierlook zum Teilen von Inhalten mit anderen verwenden kannst, und wie wir deine Inhalte und Informationen sammeln und verwenden können. Wir fordern dich auf, die Datenrichtlinie zu lesen und sie zu verwenden, damit du mit ihrer Hilfe fundierte Entscheidungen treffen kannst.

Teilen deiner Inhalte und Informationen

Dir gehören alle Inhalte und Informationen, die du auf Farrierlook postest.

Außerdem gilt:  Für Inhalte, die durch Rechte am geistigen Eigentum geschützt sind, wie Fotos und Videos (IP-Inhalte), erteilst du uns ausdrücklich nachfolgende Genehmigung, vorbehaltlich deiner Einstellungen für Privatsphäre : Du gewährst uns eine nicht-exklusive, übertragbare, unterlizenzierbare, gebührenfreie, weltweite Lizenz

für die Nutzung jedweder IP-Inhalte, die du auf bzw. im Zusammenhang mit Farrierlook postest (IP-Lizenz). Diese IP-Lizenz endet, wenn du deine IP-Inhalte oder dein Konto löschst; es sei denn, deine Inhalte wurden mit anderen geteilt und diese haben die Inhalte nicht gelöscht.

Wenn du IP-Inhalte löschst, werden sie auf eine Weise entfernt, die dem Leeren des Papierkorbs auf einem Computer gleicht. Allerdings sollte dir bewusst sein, dass entfernte Inhalte für eine angemessene Zeitspanne in Sicherheitskopien fortbestehen (die für andere jedoch nicht zugänglich sind).

Wenn du dich bei Farrierlook registrierst, können alle registrierte Personen auf diese Informationen zugreifen, sie verwenden und sie mit dir (d. h. mit deinem Namen und Profilbild) assoziieren.

Wir freuen uns immer über dein Feedback sowie deine Anregungen bezüglich Farrierlook. Du verstehst jedoch, dass wir dein Feedback bzw. deine Anregungen ohne jedwede

Verpflichtung, dich dafür zu entschädigen, verwenden können (ebenso wie du nicht verpflichtet bist, uns diese/s anzubieten).

Sicherheit

Wir bemühen uns nach besten Kräften, die Sicherheit von Farrierlook zu wahren, können diese jedoch nicht garantieren. Wir benötigen dazu deine Hilfe. Hierzu gehören auch deine folgenden Verpflichtungen: Du wirst keine nicht genehmigte kommerzielle Kommunikation (beispielsweise Spam, oder Werbung) selbstständig auf Farrierlook posten.

Du wirst mittels automatisierter Mechanismen (wie Bots, Roboter, Spider oder Scraper) keine Inhalte oder Informationen von Nutzern erfassen oder auf andere Art auf Farrierlook zugreifen, sofern du nicht unsere vorherige Erlaubnis dazu erhalten hast.

Du wirst keine rechtswidrigen Strukturvertriebe, wie beispielsweise Schneeballsysteme, auf Farrierlook betreiben.

Du wirst keine Viren oder anderen bösartigen Code hochladen.

Du wirst keine Anmeldeinformationen einholen oder auf ein Konto zugreifen, die/das einer anderen Person gehören/gehört.

Du wirst andere Nutzer weder tyrannisieren noch einschüchtern oder schikanieren.

Du wirst keine Inhalte posten, die Hassreden enthalten, bedrohlich oder pornografisch sind, zu Gewalt verleiten oder Nacktdarstellungen bzw. grafische sowie sonstige Gewalt enthalten.

Du wirst keine Apps Dritter ohne entsprechende Altersbeschränkungen entwickeln oder betreiben, die Inhalte alkoholischer Natur, auf Dating bezogene oder andere für Erwachsene bestimmte Inhalte (einschließlich Werbeanzeigen) enthalten.

Du wirst Farrierlook nicht verwenden, um irgendwelche rechtswidrigen, irreführenden, bösartigen oder diskriminierenden Handlungen durchzuführen. Du wirst keine Handlungen durchführen, welche das einwandfreie Funktionieren bzw. Erscheinungsbild von Farrierlook blockieren, überlasten oder beeinträchtigen könnten, wie etwa Denial-of-Service-Attacken, oder ein Seitenangebot bzw. eine sonstige Funktionalität von Farrierlook stören könnten. Du wirst jegliche Verstöße gegen diese Erklärung bzw. unsere Richtlinien weder unterstützen noch fördern.

Registrierung und Kontosicherheit

Farrierlook-Nutzer geben ihre wahren Namen und Daten an, und wir benötigen deine Hilfe, damit dies so bleibt. Nachfolgend werden einige Verpflichtungen aufgeführt, die du uns gegenüber bezüglich der Registrierung und der Wahrung der Sicherheit deines Kontos eingehst: Du wirst keine falschen persönlichen Informationen auf Farrierlook bereitstellen oder ohne Erlaubnis kein Profil für jemand anderen erstellen. Du wirst nur ein einziges persönliches Konto erstellen. Wenn wir dein Konto sperren, wirst du ohne unsere Erlaubnis kein anderes erstellen. Du wirst deine persönliche Chronik nicht hauptsächlich für deinen eigenen kommerziellen Profit verwenden, sondern eine Farrierlook-Seite für solche Zwecke nutzen. Du wirst Farrierlook nicht verwenden, wenn du unter 13 Jahre alt bist. Du wirst Farrierlook nicht verwenden, wenn du ein verurteilter Sexualstraftäter bist. Du wirst dafür sorgen, dass deine Kontaktinformationen stets korrekt sind und sich auf dem neuesten Stand befinden. Du wirst dein Passwort (oder deinen geheimen Schlüssel, wenn du ein Entwickler bist) nicht weitergeben, keine andere Person auf dein Konto zugreifen lassen oder keine anderweitigen Handlungen durchführen, die die Sicherheit deines Kontos gefährden können. Du wirst dein Konto (einschließlich jedwede von dir verwaltete Seite oder App) an niemanden übertragen, ohne vorher unsere schriftliche Erlaubnis einzuholen. Wenn du einen Nutzernamen bzw. eine ähnliche Kennung für dein Konto oder deine Seite auswählst, behalten wir uns das Recht vor, diese/n zu entfernen oder zu widerrufen, sollten wir dies als notwendig erachten (zum Beispiel, wenn ein Markeninhaber eine Beschwerde über einen Nutzernamen einreicht, welcher nicht in engem Bezug zum tatsächlichen Namen eines Nutzers steht).

Schutz der Rechte anderer Personen

Wir respektieren die Rechte anderer und erwarten von dir, dass du dies ebenfalls tust.

Du wirst keine Inhalte auf Farrierlook posten oder Handlungen auf Farrierlook durchführen, welche die Rechte einer anderen Person verletzen oder auf sonstige Art gegen das Gesetz verstoßen. Wir können sämtliche Inhalte und Informationen, die du auf Farrierlook postest, entfernen, wenn wir der Ansicht sind, dass diese gegen diese Erklärung bzw. unsere Richtlinien verstoßen. Wir stellen dir Funktionen zur Verfügung, mit denen du deine Rechte am geistigen Eigentum schützen kannst. Mehr dazu erfährst du auf der Seite „Melden von Beschwerden über eine Verletzung am geistigen Eigentum“. Wenn wir deine Inhalte entfernen, weil diese die Urheberrechte einer anderen Person verletzen, und du der Ansicht bist, dass es sich dabei um einen Fehler handelt, werden wir dir die Gelegenheit zum Einspruch geben. Wenn du wiederholt die Rechte am geistigen Eigentum anderer verletzt, werden wir gegebenenfalls dein Konto sperren. Du wirst unsere Urheberrechte oder Marken bzw. irgendwelche anderen ähnlichen, leicht zu verwechselnden Zeichen nicht verwenden; es sei denn, dies wird ausdrücklich durch unsere Markennutzungsrichtlinien gestattet oder erfolgt mit unserer vorherigen schriftlichen Erlaubnis. Wenn du Informationen von Nutzern sammelst, musst du ihre Zustimmung einholen, klarstellen, dass du (und nicht Farrierlook) ihre Informationen sammelst, und eine Datenschutzrichtlinie bereitstellen, in der du erklärst, welche Informationen du sammelst und wie du diese verwenden wirst. Du wirst keine Ausweispapiere oder sensiblen finanziellen Informationen von irgendeiner anderen Person auf Farrierlook posten.

Handys und sonstige Geräte

Derzeit stellen wir unsere Handydienste bereit. Beachte  bitte, dass die normalen Sätze und Gebühren deines Mobilfunkanbieters, wie beispielsweise SMS- und Datengebühren, weiterhin gelten

Falls du deine Handynummer änderst oder deaktivierst, wirst du deine Kontoinformationen auf Schutz der Rechte anderer Personen innerhalb von 48 Stunden aktualisieren, um sicherzustellen, dass deine Nachrichten nicht an diejenige Person gesendet werden, die deine alte Nummer übernimmt. Du gibst deine Zustimmung und gewährst alle notwendigen Rechte, damit Nutzer (auch über eine App) ihre Geräte mit jeglichen Informationen, die für sie auf Farrierlook sichtbar sind, synchronisieren können.

Zahlungen

Wenn du eine Zahlung auf Farrierlook durchführst, stimmst du unseren Zahlungsbedingungen zu, sofern nicht angegeben ist, dass andere Bedingungen gelten. Über Werbeanzeigen und andere kommerzielle Inhalte, die von Facebook zur Verfügung gestellt oder aufgewertet werden. Unser Ziel ist es, Werbeanzeigen und andere kommerzielle bzw. gesponserte Inhalte, die für unsere Nutzer und Werbetreibenden wertvoll sind, zur Verfügung zu stellen.

Um uns dabei zu helfen, erklärst du dich mit Folgendem einverstanden:

Du erteilst uns deine Erlaubnis zur Nutzung deines Namens, Profilbildes sowie deiner Inhalte und Informationen im Zusammenhang mit kommerziellen, gesponserten oder verwandten Inhalten (z. B. eine Marke, die dir gefällt), die von uns zur Verfügung gestellt oder aufgewertet werden. Dies bedeutet beispielsweise, dass du einem Unternehmen bzw. einem sonstigen Rechtsträger die Erlaubnis erteilst, uns dafür zu bezahlen, deinen Namen und/oder dein Profilbild zusammen mit deinen Inhalten oder Informationen ohne irgendeine Vergütung für dich anzuzeigen. Wenn du eine bestimmte Zielgruppe für deine Inhalte oder Informationen ausgewählt hast, werden wir deine Auswahl bei deren Nutzung respektieren.

Wir geben deine Inhalte und Informationen nicht ohne deine Zustimmung an Werbetreibende weiter. Dir ist bewusst, dass wir bezahlte Dienste und Kommunikationen möglicherweise nicht immer als solche kennzeichnen.

Besondere Bestimmungen für Werbetreibende

Wenn du unsere Schnittstellen zur Erstellung von Self-Service-Werbeanzeigen zum Erstellen, Einreichen und/oder Schalten von Werbeanzeigen oder anderen kommerziellen bzw. gesponserten Aktivitäten oder Inhalten (zusammen die „Schnittstellen zur Erstellung von Self-Service-Werbeanzeigen“) nutzt, so stimmst du unseren Bedingungen für Self-Service-Werbeanzeigen zu. Darüber hinaus haben deine von dir auf Farrierlook oder in unserem Herausgebernetzwerk platzierten Werbeanzeigen oder sonstigen kommerziellen oder gesponserten Aktivitäten bzw. Inhalte unsere Werberichtlinieneinzuhalten.

Besondere Bestimmungen für Seiten

Wenn du eine Seite auf Farrierlook erstellst oder verwaltest oder eine Promotion bzw. ein Angebot von deiner Seite aus durchführst, stimmst du unseren Nutzungsbedingungen für Seiten zu.

Besondere Bestimmungen für Software

Wenn du unsere Software, wie beispielsweise ein eigenständiges Software-Produkt, eine App oder ein Browser-Plug-in, herunterlädst oder nutzt, stimmst du zu, dass die Software von Zeit zu Zeit Neuerungen, Aktualisierungen und zusätzliche Funktionen von uns herunterladen und installieren kann, um die Software zu verbessern bzw. weiterzuentwickeln. Du wirst keinen Quellcode von uns verändern, abgeleitete Werke davon herstellen, ihn dekompilieren oder auf sonstige Art versuchen, ihn zu extrahieren, es sei denn, du hast hierfür die ausdrückliche Erlaubnis im Rahmen einer Open-Source-Lizenz oder wir geben dir eine ausdrückliche schriftliche Genehmigung.

Änderungen

Wir werden dich benachrichtigen, bevor wir Änderungen an diesen Bedingungen vornehmen; du erhältst dann die Gelegenheit, die überarbeiteten Bedingungen zu überprüfen und zu kommentieren, bevor du unsere Dienste weiterhin nutzt. Deine weitere Nutzung der Farrierlook-Dienste nach der Bekanntgabe von Änderungen an unseren Bedingungen bzw. Richtlinien bedeutet gleichzeitig dein Akzeptieren unserer geänderten Bedingungen bzw. Richtlinien. Wenn du gegen den Inhalt oder den Geist dieser Erklärung verstößt oder auf sonstige Art und Weise mögliche rechtliche Risiken für uns erzeugst, können wir die Bereitstellung von Farrierlook für dich ganz oder teilweise einstellen. Wir werden dich per E-Mail oder bei deinem nächsten Versuch, auf dein Konto zuzugreifen, darüber informieren. Du kannst außerdem jederzeit dein Konto löschen oder deine App sperren. In allen diesen Fällen wird diese Erklärung beendet.

Streitfälle

Du wirst jedweden Anspruch, Klagegegenstand oder Streitfall (Anspruch), den du uns gegenüber hast und der sich aus dieser Erklärung oder in Verbindung mit dieser bzw. mit Farrierlook ergibt, ausschließlich vor dem für das Bundesland Nordrheinwestfahlen ,zuständigen, deutschen Gericht klären bzw. klären lassen, und du stimmst zu, dass du dich bei einem Prozess hinsichtlich aller derartigen Ansprüche der personenbezogenen Gerichtsbarkeit dieser Gerichte unterwirfst.

Diese Erklärung sowie alle Ansprüche, die möglicherweise zwischen dir und uns entstehen, unterliegen den Gesetzen des deutschen Gesetzes, und zwar unter Ausschluss der

Bestimmungen des internationalen Privatrechts

Du wirst jedweden Anspruch, Klagegegenstand oder Streitfall (Anspruch), den du uns gegenüber hast und der sich aus dieser Erklärung oder in Verbindung mit dieser bzw. mit Farrierlook ergibt, ausschließlich vor dem für das Bundesland Nordrheinwestfahlen, deutschen Bundesgericht klären bzw. klären lassen, und du stimmst zu, dass du dich bei einem Prozess hinsichtlich aller derartigen Ansprüche der personenbezogenen Gerichtsbarkeit dieser Gerichte unterwirfst.

Diese Erklärung sowie alle Ansprüche, die möglicherweise zwischen dir und uns entstehen, unterliegen den Gesetzen des deutschen Gesetzes, und zwar unter Ausschluss der

Bestimmungen des internationalen Privatrechts

Wenn jemand einen Anspruch bezüglich deiner Handlungen, deiner Inhalte oder deiner Informationen auf Farrierlook gegen uns erhebt, wirst du uns von sämtlichen Schäden, Verlusten und Ausgaben (einschließlich angemessener Anwaltshonorare und Rechtskosten) im Zusammenhang mit einem derartigen Anspruch schadlos halten. Auch wenn wir Regeln für das

Nutzerverhalten zur Verfügung stellen, kontrollieren bzw. lenken wir die Handlungen der Nutzer auf Farrierlook nicht und sind auch nicht für die Inhalte oder Informationen, die

Nutzer auf Farrierlook übermitteln oder teilen, verantwortlich. Wir sind nicht verantwortlich für beleidigende, unangemessene, obszöne, unrechtmäßige oder auf sonstige Art anstößige

Inhalte oder Informationen, denen du eventuell auf Farrierlook begegnest. Wir sind nicht für das Verhalten von Farrierlook-Nutzern verantwortlich, weder online noch außerhalb des Internets.

WIR BEMÜHEN UNS, FARRIERLOOK IN BETRIEB, FEHLERFREI UND SICHER ZU HALTEN, JEDOCH ERFOLGT DEINE NUTZUNG VON FARRIERLOOK AUF DEIN EIGENES RISIKO. WIR STELLEN FARRIERLOOK IM VORLIEGENDEN ZUSTAND OHNE JEGLICHE AUSDRÜCKLICHEN ODER KONKLUDENTEN GARANTIEN BEREIT, DAS SIND U. A. KONKLUDENTE GARANTIEN DER MARKTGÄNGIGKEIT, DER EIGNUNG FÜR

EINEN BESTIMMTEN ZWECK UND DER NICHT-VERLETZUNG VON RECHTEN DRITTER. WIR GARANTIEREN NICHT, DASS FARRIERLOOK IMMER UNGEFÄHRLICH, SICHER UND FEHLERFREI SEIN WIRD, ODER DASS FARRIERLOOK IMMER OHNE UNTERBRECHUNGEN, VERZÖGERUNGEN ODER MÄNGEL FUNKTIONIEREN WIRD. FARRIERLOOK IST NICHT VERANTWORTLICH FÜR DIE HANDLUNGEN, INHALTE, INFORMATIONEN ODER DATEN DRITTER, UND DU ENTBINDEST UNS, UNSERE DIREKTOREN, LEITENDEN ANGESTELLTEN, MITARBEITER UND VERTRETER VON JEDWEDER HAFTUNG IM HINBLICK AUF FORDERUNGEN UND SCHADENERSATZANSPRÜCHE JEGLICHER ART, OB BEKANNT ODER UNBEKANNT, DIE SICH AUS EINEM ANSPRUCH DEINERSEITS GEGENÜBER DRITTEN ERGEBEN ODER DAMIT IN VERBINDUNG STEHEN.

WIR ÜBERNEHMEN DIR GEGENÜBER KEINE HAFTUNG.

FÜR ENTGANGENE GEWINNE ODER ANDERE FOLGE-, SONDER-, INDIREKTE ODER NEBENSCHÄDEN, DIE SICH AUS DIESER ERKLÄRUNG ODER AUS FARRIERLOOK ODER IN VERBINDUNG DAMIT ERGEBEN, SELBST  WENN WIR VON DER MÖGLICHKEIT DERARTIGER SCHÄDEN IN KENNTNIS GESETZT WURDEN.

 

NUTZUNG DER INFORMATIONSPLATTFORM

DIE INFORMATIONSPLATTFORM VON FARRIERLOOK BESTEHT AUS VORTRÄGEN, FALLBEISPIELEN GESAMMELT IN FOTO,- UND VIDEOBLOGS, LEHRVIDEOS , NEWS UND EINEM LEXIKON UND IST FÜR JEDEN REGISTRIERTEN NUTZER EINSEHBAR.

FÜR DIE INHALTE DER JEWEILIGEN KATEGORIEN ÜBERNIMMT FARRIERLOOK KEINE HAFTUNG.

EBENFALLS FÜR NEGATIVE KONSEQUENZEN ODER STREITFÄLLE, DIE AUS DER ANWENDUNG UNSERER BEREITGESTELLTEN INFORMATIONEN RESULTIEREN ÜBERNIMMT FARRIERLOOK KEINERLEI HAFTUNG.

DAS NUTZUNGSRECHT DER FOTOS, VIDEOS, VOTRÄGE, NEWS UND DES LEXIKONS OBLIEGT ALLEIN FARRIERLOOK UND DARF NICHT FÜR ANDERE, VORALLEM NICHT FÜR KOMMERZIELLE ZWECKE DES NUTZERS GEBRAUCHT WERDEN.

Sonstiges

Egal wo du ortsansässig bist oder dort deinen Hauptgeschäftssitz hast, stellt diese Erklärung eine Vereinbarung zwischen dir und Farrierlook Ltd. dar.

Besondere Bestimmungen für Nutzer außerhalb Deutschlands

Wir bemühen uns, eine globale Gemeinschaft mit einheitlichen Standards für alle Mitglieder zu schaffen. Allerdings sind wir dabei auch bestrebt, die lokalen Gesetze zu berücksichtigen.

 

Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.